Radtipp

Radtipp 1024 768 Attersee-Schifffahrt

Unser Tipp: Rad & Schifffahren kombinieren  

Wie umgeht man als Radfahrer geschickt den Verkehrt rundum den Attersee?
Unsere Lösung für Sie: Kombinieren Sie Ihre Radfahrt mit einer Schifffahrt!

Gerne teilen wir einen Radtipp, welchen wir selbst ausprobiert haben: 

Seewalchen–Palmsdorf-Abtsdorf-Nussdorf-Unterach (Rad) / Unterach- Attersee (Schiff) / Attersee – Seewalchen (Rad)

 

Der Radweg Seewalchen-Gerlham-Berg-Palmsdorf-Abtsdorf-Nussdorf-Misling-Unterach (R02 und Salzkammergut Radweg) ist wunderbar: wenig befahrene enge Straßen, immer wieder toller Blick aufs Panorama, Dörfer, tolle Häuser. Etwa 3 km zwischen Misling und Abfahrt nach Unterach ist die Strecke auf der Hauptstraße am Ufer. Die Einfahrt nach Unterach und Unterach selbst ist malerisch. Hier geht man an Bord der Attersee Schifffahrt – wo man sich ein kühles Bier oder ein regionales Schmankerl verdient hat. (Schifffahrt Dauer: 1h 30min) Nach dem Ausstieg in Attersee am Attersee geht es mit dem Rad über Berg wieder retour zum Ausgangspunkt Seewalchen.

Ist die Schifffahrt auf Radtouristen eingestellt? Ja! Die Rundkurse können sehr gut auch als Teilstrecken genutzt werden. Die Fahrräder werden währenddessen gut verstaut. 

Es wird empfohlen, vorab online den tagesaktuellen Fahrplan zu prüfen. 
Wir freuen uns darauf, Sie bei uns an Bord begrüßen zu dürfen! Gerne auch nur für eine Teilstrecke 🙂

    Newsletteranmeldung

    Wir informieren Sie regelmäßig über Schienenersatzverkehre, Angebote und Sonderfahrpläne sowie Aktuelles aus dem Unternehmen.

    weiblichmännlich

      Ihr Name (Pflichtfeld)

      Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

      Telefonnummer (Pflichtfeld)

      Auswahl Veranstaltung (Pflichtfeld)

      Termin
      Termin
      Termin
      Termin
      Termin


      Anzahl Personen (Pflichtfeld)

      Anmerkungen

      Sie möchten regelmäßig mit News von der Attersee-Schifffahrt versorgt werden? Zur Newsletter anmeldung geht's hier.

        X